Nicht die Störung, die Schwierigkeiten stehen im Mittelpunkt, sondern das Kind und seine Persönlichkeit, seine Ressourcen und Entwicklungsfähigkeiten.

Heilpädagogischer Raum irgendwie anders – Die erste Wahl für die Betreuung Ihres Kindes!
Manche Kinder sind irgendwie anders als die anderen: Sie sind unkonzentriert, fangen vieles an und bringen nichts zu Ende, zappeln ständig herum, sind total verträumt oder aggressiv, haben Lernschwierigkeiten oder Probleme beim Lesen, Rechnen und Schreiben. Folge dieser „Auffälligkeiten“ sind zumeist ein mangelndes Selbstwertgefühl, schlechte Noten und Konflikte in der Familie. Die überforderten und entnervten Eltern fühlen sich der großen Herausforderung Erziehung plötzlich nicht mehr gewachsen.

Eines vorweg: Ein Patentrezept kann ich Ihnen nicht bieten. Ich sehe meine Aufgabe als Heilpädagogin in erster Linie darin, die Kinder dort abzuholen, wo sie stehen und gemeinsam mit den Eltern auf dem schwierigen Weg zu begleiten. Die enge Einbindung der Eltern in den gesamten Prozess ist für den Erfolg unverzichtbar.